Ab dem 21.02.2012 nehmen alle Standorte zusammen mit dem Ev. Kindergarten ‚Arche’ in Eilshausen, der AWO-Kita ‚Rappelkiste’ in Eilshausen, dem Ev. Kindergarten in Hiddenhausen, dem Ev. Kindergarten in Oetinghausen und der AWO-Kita in Oetinghausen an dem Projekt KITA & CO teil. Ziel dabei ist es, die Chancen der frühkindlichen Erziehung und Bildung von Kindern bestmöglich zu nutzen, den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule fließend zu gestalten und kooperative Strukturen zu schaffen. So finden gemeinsame Veranstaltungen statt, die Kindergartenkinder und Schulkinder zusammenbringen. Lernanfängern wird so eine Brücke geboten zum Schulstart, Freundschaften können wiederbelebt werden oder neu entstehen und ‘Große’ können den ‘Kleinen’ als Partner zur Seite stehen, wenn etwa gemeinsam am Gut Bustedt in Tümpeln und Teichen geforscht wird.

Vorlesen in der Schule

An einem fest geplanten Kindergartenmorgen machen sich alle SchulanfängerInnen auf den Weg und besuchen uns in der Schule. Dort angekommen, lesen ihnen die Dritt- oder Viertklässler etwas aus einem Kinderbuch vor. In diesem Jahr hat die Klasse 3d das Buch “Post vom Erdmännchen” ausgesucht.

Darin geht es um Sunny, das Erdmännchen, das Käfer auf Toastbrot liebt, gerne in den Tag hineinträumt und Sandburgen baut. Er mag auch seine große Familie. Aber irgendwann braucht jeder mal eine Pause. Sunny packt seine Sachen und macht sich auf, um seine Verwandten zu besuchen. Doch nirgendwo findet Sunny es so richtig schön. Er schreibt von überall Postkarten nach Hause, die zeigen, dass Sunny sich bei seinen Brüdern und Schwestern doch am wohlsten fühlt.

Die Schulanfänger können so schon einmal die SchülerInnen, Lehrer und unser Schulgebäude etwas kennenlernen.

Bewegungstreff auf dem Gut Bustedt

Jedes Jahr im Frühling findet der beliebte Bewegungstreff im Rahmen von Kita & Co auf dem Gut Bustedt statt.
Mit Gummistiefeln, Kescher, Pinzette und Eimer machen sich viele der kommenden Erstklässler, ein Teil unserer jetztigen SchülerInnen aus dem ersten Schuljahr sowie Eltern und Lehrer auf den Weg zum Teich.

Oetinghauser Volkslauf

Bilder und Informationen folgen!

Schnupperunterricht

An einem Morgen kurz vor den Sommerferien tauschen die Schulanfänger ihre Kindergartentaschen gegen die neuen Schulranzen. Aufgeregt machen sie sich vom Kindergarten aus zu Fuß auf den Weg zur Schule zum “Schnupperunterricht” in unserer Grundschule. Hier erwartet sie eine Stunde “Unterricht” im Klassenraum, eine gemeinsame Frühstückspause, die Hofpause mit allen anderen Schulkindern sowie eine Sportstunde. Erschöpft, aber glücklich machen sie sich dann gegen 11 Uhr wieder auf den Rückweg in die Kita.

Close Menu